Composite-Gewebe DeliComp® im Lasertest

Laserschneiden von thermoplastischen Prepregs

Mit DeliComp® wurde ein neues Composite für den thermoplastischen Leichtbau entwickelt. Es ermöglicht den Einsatz fast aller Garne und Rovings, häufig aber besonders fester Garne wie Glasfaser, Basalt oder Aramid. Das Gewebe wird durch ein spezielles von Delcotex entwickeltes Infusionsverfahren in einer thermoplastischen Matrix getränkt und erhält dadurch die gewünschten mechanischen Eigenschaften. DeliComp® optimiert die Produktionsprozesse durch erleichterte Verarbeitung und sorgt für leichtere, stabilere und kostengünstigere Produkte.

eurolaser hat sich dieses Material genauer angeschaut. Im eigenen Applikationslabor wurde das Material hinsichtlich der Eigenschaften bei der Laserbearbeitung getestet.

Exakte Schnittkanten – kein Ausfransen
Exakte Schnittkanten – kein Ausfransen
Berührungsloses Laserschneiden - ohne Materialverzug
Berührungsloses Laserschneiden - ohne Materialverzug
Sehr hohe Präzision
Sehr hohe Präzision

Vorteile des Zuschnitts von DeliComp® mit CO₂-Lasern:

  • Keine Werkzeugabnutzung und damit gleichbleibend hohe Schnittqualität
  • Versiegelte Schnittkanten
  • Sehr hohe Präzision und Wiederholgenauigkeit
  • Glatte, fusselfreie Schnittkanten
  • Weniger Reinigungsaufwand durch staubfreies Schneiden
  • Kein Gewebeverzug, da berührungslose und kraftfreie Bearbeitung

Anwendungsbereich:

DeliComp® wird z.B. als Einleger in Kunststoffspritzgussteilen oder als Laminat genutzt und wird besonders in der Automobilindustrie und im Bausektor verwendet.

Typische Anwendungsbereiche sind u.a. partielle Bauteilstrukturverstärkungen, Armierung bei Gebäuden, Splitterschutz im Bereich Automotive oder als vollflächige Verstärkung von Leichtbauelementen mit einer zusätzlichen laminierten Sichtfläche.

DeliComp® ist ein vielseitig einsetzbares Composite-Material (thermoplastisches Prepreg), welches insbesondere im Bereich Automotive Anwendung findet
DeliComp® ist ein vielseitig einsetzbares Composite-Material (thermoplastisches Prepreg), welches insbesondere im Bereich Automotive Anwendung findet

Vorteile bei der Verwendung von DeliComp®:

  • Geringer Energieverbrauch beim Thermoformen
  • Reduzierung von Prozessschritten
  • Gewichts- und Kostenreduktion
  • Konstantes Verhältnis von Faser und Matrix
  • Flexible und einfach Formgebung
  • Erhöhte Zug- und Stoßfestigkeit
  • Konstante Dimensionsstabilität und Dicke

Einen detaillierten Bericht zum Laserschneidtest von DeliComp® erhalten Sie auf Anfrage.

eurolaser hat folgende Varianten von DeliComp® auf die Laserschneidfähigkeit getestet:


DeliComp® 86072

Laserschneidfähigkeit: hervorragend geeignet

 


DeliComp® 86017

Laserschneidfähigkeit: hervorragend geeignet

 


DeliComp® 86050

Laserschneidfähigkeit: hervorragend geeignet

 

Haben Sie noch weitere Fragen? Wir beraten Sie gerne.

oder lassen Sie sich individuell beraten!

+49(0) 4131 / 9697 - 500

 
© 2015 - 2019 eurolaser GmbH. Alle Rechte vorbehalten.