BALTEK® im Lasertest

Laserschneiden von Balsakernmaterial

Bei BALTEK® handelt es sich um ein strukturelles Kernmaterial, welches aus Balsaholz gefertigt wird. Dank der Sandwichstrukturen aus Hirnholz-Balsa besitzt BALTEK® nur ein geringes Gewicht bei gleichzeitig hoher Festigkeit. Darüber hinaus verleiht die wabenartige Zellstruktur diesem Kernmaterial optimale physikalische Eigenschaften. Die BALTEK® Produktpalette wird von 3A Composites Core Material (Airex AG) ständig weiterentwickelt. eurolaser hat sich eines der BALTEK® Produkte, BALTEK® SB.100 genauer angeschaut und im eigenen Applikationslabor auf Laserschneidfähigkeit getestet.

Vorteile des Zuschnitts von BALTEK® SB.100 mit CO₂-Lasern:

  • Kein Späne-Abfall – daher keine Reinigung des Maschinenumfeldes erforderlich
  • Laserschneiden von extrem feinen, nahezu radiusfreien Konturen
  • Kein Einspannen oder Fixieren der Holzplatten notwendig
  • Weniger Bruch und Verschnitt, da Laserschneiden berührungslos erfolgt
  • Keine Werkzeugabnutzung – gleichbleibend hohe Schnittqualität
  • Hohe Präzision und Wiederholgenauigkeit beim Laserschneiden

Eigenschaften von BALTEK® SB.100

  • Sehr hohe spezifische Steifigkeit und Festigkeit
  • Ausgezeichnete Ermüdungsbeständigkeit und Schlagzähigkeit
  • Ökologisches Produkt
  • Lückenlose Rückverfolgbarkeit und höchste Holzqualität durch strenge Prozesskontrolle
  • Gute Schalldämmung und thermische Isolierung
  • Sehr weite Einsatztemperaturen von -212°C bis +163°C
  • Gutes Brandverhalten
  • Ausgezeichnete chemische Beständigkeit
Gratfreie Schnittkanten – keine Nachbearbeitung nötig
Gratfreie Schnittkanten – keine Nachbearbeitung nötig

Anwendungsbereiche von BALTEK® SB.100

BALTEK® SB.100 kommt in vielen verschiedenen Gebieten zum Einsatz. Im Schiffs- und Bootsbau sowie in der Luft- und Raumfahrt wird es zum Beispiel in den Schottwänden eingebaut. In Windkraftanalagen ist das Balsakernmaterial in den Rotorblättern zu finden, während es in industriellen Bauteilen beispielsweise bei Abdeckungen genutzt wird.

Die Bearbeitungstests bei eurolaser haben ergeben, dass sich BALTEK® SB.100 perfekt mit unseren CO2-Lasersystemen schneiden lässt. Selbst bei einer Materialstärke von 25,5 mm erzielen unsere Lasersysteme hervorragende Ergebnisse. Die Tests wurden auf unserem Lasersystem XL-1600 mit 400 Watt durchgeführt.

Einen detaillierten Bericht zum Laserschneidtest von BALTEK® SB.100 erhalten Sie auf Anfrage.

eurolaser hat folgendes Material von 3A Composites Core Material (Airex AG) auf seine Laserschneidfähigkeit getestet:

Zertifikat als PDF

Laserschneidfähigkeit: hervorragend geeignet

 

Haben Sie noch weitere Fragen? Wir beraten Sie gerne.

oder lassen Sie sich individuell beraten!

+49(0) 4131 / 9697 - 500

 
© 2015 - 2019 eurolaser GmbH. Alle Rechte vorbehalten.