Webinar Video: Laserschneiden von PLEXIGLAS®

eurolaser und Röhm - ein perfektes Match!

Fordern Sie jetzt das Webinar-Video von unserem Live-Webinar am 16.11.23 an und besuchen Sie eurolaser virtuell. Erfahren Sie mehr über das Material PLEXIGLAS® und wie eine eurolaser Maschine die Verarbeitung optimiert.

Videolink anfordern

Fünf Herausforderungen beim Schneiden von PLEXIGLAS®

Die Verarbeiter von PLEXIGLAS®, sowohl im Klein- als auch im Großformat, stehen oft vor den selben Herausforderungen.

Wie erhalte ich eine saubere Schnittkante?

Wie kann ich radiusfrei schneiden?

Wie können mehrere Arbeitsschritte in einem Verarbeitungsprozess abgebildet werden?

Wie erhöhe ich den Output?

Wie kann eine gleichbleibende Qualität und Wiederholgenauigkeit bei hoher Geschwindigkeit erreicht werden?

Wir kennen die Bedürfnisse unserer Kunden und haben speziell für die Bearbeitung von PLEXIGLAS® entsprechende Lösungen entwickelt. Nicht nur, dass das Laserschneiden an sich schon viele Problemstellungen löst, auch sind die eurolaser Lasermaschinen mit ihren vielfältigen Zusatzmodulen für fast jede Herausforderung gerüstet. Es ist z.B. eine kombinierte Bearbeitung mit CO2 Laser und Fräse auf einer Maschine möglich. Ebenso ist eine Prozessoptimierung durch unsere Shuttletische oder die Remote Steuerung erzielbar. Die eurolaser Produktpalette hat für Ihre individuelle Anforderung immer eine Lösung parat. Und wenn nicht? Dann entwickeln wir sie gemeinsam!

Eine Anmeldung zum Webinar ist nicht mehr möglich. Bei Interesse füllen Sie gerne das Formular aus und wir werden Ihnen eine Aufzeichnung des Webinars zur Vefügung stellen.

 

 
© 1994 -2024 eurolaser GmbH. All rights reserved.