60 Jahre Laser

Theodore Harold "Ted" Maiman mit seinem Laser im Juli 1960
Theodore Harold "Ted" Maiman mit seinem Laser im Juli 1960

Von der Idee zu einem vielseitig einsetzbaren Werkzeug

Was sich vor 60 Jahren noch wie Science Fiction anhörte ist heute eine Technologie, die in unserem Alltag nicht mehr wegzudenken ist. Im Mai 1960 wurde der erste Laserstrahl erzeugt und hat sich seit seinen Anfängen zu einem High-Tech-Werkzeug mit unzähligen Anwendungsmöglichkeiten weiterentwickelt.

Der Laserstrahl besteht aus elektromagnetischen Wellen, von daher ist das Wort LASER (Light Amplification by Stimulated Emission of Radiation) ein physikalischer Begriff. Laser lassen sich nach Wellenlänge ebenso wie nach aufgewandter Energie unterscheiden. Heute wird der Laser in unterschiedlichsten Branchen und Produkten verwendet. Dazu zählen z.B. die Kommunikationtechnik, Messtechnik, im medizinischen Bereich und nicht zu letzt als Bearbeitungswerkzeug. 

eurolaser in Action

Die Basis unseres Erfolges - seit 25 Jahren

eurolaser nutzt die Lasertechnik bereits seit über 25 Jahren erfolgreich für die Bearbeitung von nichtmetallischen Werkstoffen.

In unserem Kurzbericht haben wir Ihnen einige spannende Informationen zum Funktionsprinzip des Lasers und dem Einsatz in unseren CO2-Lasersystemen für die Materialbearbeitung zusammengestellt.

Wir sind stolz darauf den Laser zusammen mit unseren Kunden für unzählige Anwendungen in der Materialbearbeitung nutzbar gemacht zu haben und freuen uns jeden Tag neue Möglichkeiten zu entdecken.

Happy Birthday Laser!


Lassen Sie sich individuell beraten!

 
© 2015 - 2019 eurolaser GmbH. Alle Rechte vorbehalten.