Gubener Plastinate GmbH

Naturgetreue Drucke auf Acryl

Körperwelten ist eine ebenso einzigartige wie auch außergewöhnliche Ausstellung anatomischer Präparate (Anatomie = Lehre vom Bau des Körperinneren), die in der Vergangenheit sehr viel und kontrovers diskutiert wurde. Heute ist vor allem die Faszination geblieben, nie da gewesene Einblicke in den Aufbau des menschlichen Körpers gewinnen zu können.

Naturgetreue Drucke auf Acryl
Naturgetreue Drucke auf Acryl

 

Gunther von Hagens entwickelte bereits in den 70er Jahren das Verfahren der Plastination. Über mehrere Jahrzehnte forschte er an dieser Technik und verbesserte sie ein ums andere Mal. Die Plastination ermöglicht es nun allen Körperteilen eine Festigkeit zu geben und sie permanent zu konservieren. Diese Detailpräparation und die innovative Dauerkonservierung ist auf die Beharrlichkeit Gunther von Hagens und auf sensationelle Forschungsleistungen zugleich zurückzuführen. Sie spiegelt handwerkliches Können in Perfektion wider.

Erklärung am Modell
Erklärung am Modell

Die Möglichkeit nie vorher Gesehenes nun dauerhaft und anschaulich abzubilden ist ein Meilenstein für die Aufdeckung von Zusammenhängen beim Aufbau des menschlichen Körpers. Neben der Aufklärung von Laien kann vor allem die Ausbildung von angehenden Ärztinnen und Ärzten mit den gewonnenen Erkenntnissen verbessert werden.

Dies ist ein Grund dafür, warum die Gubener Plastinate GmbH die gewonnenen Erkenntnisse für die Forschung und Ausbildung zur Verfügung stellen möchte. Bildungseinrichtungen haben die Möglichkeit realistische Digitaldrucke zu erwerben, mit denen medizinische Sachverhalte anschaulich erklärt werden können.

Hierzu werden Acrylplatten mit hochwertigem Digitaldruck versehen. Die Fotodrucke erzielen dadurch eine überdurchschnittliche Brillanz und sind durch das Acryl zu gleich geschützt. Gubener Plastinate nutzt zum detailgetreuen Ausschneiden jeglicher gewünschter Konturverläufe ein Lasersystem von eurolaser. Die bis zu 20 mm starken Acrylplatten lassen sich damit präzise und ohne jegliche Nachbearbeitung schneiden. Hinzu kommt, dass die glatten Schnittkanten dem Anschauungsobjekt einen edlen Look verpassen und die Hochwertigkeit unterstützen.

Zu dem Lasersystem XL-3200

Laserschneidkante
Laserschneidkante

“Die Verwendung der Lasertechnik kann unsere Ansprüche an ein perfektes, schnelles Ausschneiden der Präparatedrucke nach Konturvorgaben ideal umsetzen. Das Ergebnis der Acrylbearbeitung ist eine optisch ansprechende Acrylkante, die der Handhabung sowohl im Präsentationsbereich unserer Ausstellungen als auch im medizinischen Lehrbetrieb unserer Kunden ideal entspricht.” Herr Andre Zink, Mitarbeiter Gubener Plastinate GmbH

Gubener Plastinate GmbH
Guben / Deutschland
www.plastinarium.de

 
© 2015 - 2019 eurolaser GmbH. Alle Rechte vorbehalten.