Laserschneideanlage XL-3200 für Acrylglas

- einfach gigantisch!

Das CO2-Schneidsystem XL-3200 ist mit einer Bearbeitungsfläche von 2.270 x 3.200 mm das größte Modell der XL-Serie. Die gigantischen Ausmaße erlauben auch die Laserbearbeitung von besonders großflächigem Material. Durch die hohe Beschleunigung des Optikkopfes, aus dem der schneidende Laserstrahl austritt, ist auch bei dieser Tischgröße optimale Wirtschaftlichkeit gewährleistet.

oder lassen Sie sich individuell beraten!

+49(0) 4131 / 9697 - 500

Abmessungen der CO2-Laserschneideanlage XL-3200

Technische Daten der CO2 Laserschneideanlage XL-3200:

Arbeitsfläche (BxL):
Abmessungen (BxLxH):

Materialdurchlassbreite:
Tischdurchlasshöhe:
Laserleistung:
Laserquelle:
Geschwindigkeit:
Beschleunigung:

2.270 mm x 3.200 mm (89,3" x 126")
4.020 mm x 4.000 mm x 1.530 mm
(158,3" x 157,5" x 60,2")
2.550 mm (100,0")
58 - 80 mm (je nach Materialträger)
60 bis 600 Watt
CO2 
1 - 1.414 mm/s (in 1 mm Schritten)
max. 9,1 m/s² (358"/s²)

Welche Möglichkeiten bieten wir Ihnen?

Acrylverarbeitung mit Lasertechnik von eurolaser

Der bedarfsorientierte, modulare Aufbau der eurolaser Lasersysteme ermöglicht eine an jede Anforderung speziell angepasste Konfiguration und bietet gleichzeitig die erforderliche Flexibilität. Der Aufbau der Maschine orientiert sich vorwiegend an den Erfordernissen, die sich aus der späteren Nutzung ergeben.

Seidenmatte Gravuren
Gravuren
Klare, glatte Schnittkante in einem Arbeitsgang
Glatte Kanten
Keine Verschmutzungen wie beim Fräsen
Keine Späne
Rasterplatte

Für die Acrylbearbeitung werden die Lasermaschinen mit einem speziellen Tischauflagekonzept, der Rasterplatte, versehen. Ihre Absorptionsfläche reduziert überschüssige Laserenergie auf ein Minimum und verhindert daher Reflexionen und Beschädigungen des Materials. Laserleistung, Bearbeitungsfläche sowie optionale Automatisierungstechniken werden Ihren Bedürfnissen entsprechend ausgewählt.

Diese kundenorientierte Systemspezifizierung orientiert sich an Erfahrungen erfolgreicher Anwender weltweit und kann anhand der über 10.000 unterschiedlichen Applikationsergebnisse in unserem Applikations-Center nachgewiesen werden.

Automatisierungen für Ihre Lasermaschine

Höhere Produktivität, wirtschaftlicheres Arbeiten – sparen Sie Zeit und Geld

Remote Operation

Die softwaregesteuerte Teilung der Arbeitsfläche ermöglicht den wechselseitigen Betrieb des Lasersystems. Somit kann während der Materialentnahme und Neubestückung die Produktion auf der gegenüberliegenden Seite fortgesetzt werden.

Mehr

Optionale Ergänzungen

Maßgeschneiderte Optionen erleichtern die tägliche Arbeit und erweitern Ihre Möglichkeiten

POSITIONplus - Optisches Erkennungssystem

Durch die automatische Kameraerkennung können bedruckte Materialien exakt entlang der Druckkontur ausgeschnitten werden. Selbst Abbildungstoleranzen im Druckformat können softwaregesteuert kompensiert werden.

Mehr

Mechanische Bearbeitung

Auf der Lasermaschine können parallel zum Laser mechanische Werkzeugköpfe installiert werden, so dass für Sie die Möglichkeit besteht auch Werkzeuge, wie Fräsen oder Messer, zu nutzen. Eine wertvolle Erweiterung des Bearbeitungshorizontes in nur einer Systemtechnik.

Mehr

PICTUREplus - Raster-Gravier-Einheit

Diese optionale Ergänzung ermöglicht die Bearbeitung von Bilddateien und die Erzeugung von sowohl 2D-Bildern als auch 3D-Reliefs. Die Gravuren sind mit einer Auflösung von bis zu 1200 dpi und in 256 Graustufen umsetzbar.

Mehr

Absaug- und Filtereinheiten

Passend zu Ihrer Anwendung und dem Tischkonzept Ihrer Lasermaschine werden die Saugvorrichtungen ausgewählt. So wird eine vollständige Absaugung der Emissionen oberhalb und unterhalb des Materials gewährleistet.

Mehr

Kühleinheiten

Die hochwertigen energieeffizienten Kühleinheiten sind mit elektronischen Temperaturreglern und Überwachungssystemen ausgestattet, so dass für die Laserstrahlquellen stets ideale Bedingungen herrschen, um konstante Leistungsfähigkeit zu garantieren.

Mehr

Lassen Sie sich individuell beraten!

 
© 2015 - 2017 eurolaser GmbH. Alle Rechte vorbehalten.