Glasfaser und Glasfaserverstärkte Kunststoffe

Laserschneiden von Glasfasern

kurz GFK (engl. GRP - glass-fibre reinforced plastic), ist ein Faser-Kunststoff-Verbund aus einem Kunststoff z. B. dem duroplastischen, ungesättigten Polyesterharz (UP) aber auch aus Phenol-Formaldehydharz (PF), Silikonharz (SI), Melaminharz (MF), Polyesterharz oder Polyamid und Glasfasern.

Berührungslose Markierung mit dem InkMarker
Berührungslose Markierung mit dem InkMarker


Eine Glasfaser ist eine lange, dünne Faser, die aus reinem Glas besteht. Zur Herstellung von Glasfasern zieht man geschmolzenes Glas zu sehr dünnen Fäden (Filamente). Glasfasern werden u. a. als Glasfaserkabel zur Datenübertragung gefertigt aber vor allem als Roving oder als textiles Gewebe zur Hitze- und Schalldämmung, sowie für den Aufbau glasfaserverstärkter Kunststoffe eingesetzt. Diese zählen heute zu den wichtigsten Konstruktionswerkstoffen. Sie sind alterungs- und witterungsbeständig, chemisch resistent und z. T. nicht brennbar. Ihre hohe Elastizität nutzt man um die mechanischen Eigenschaften von Kunststoffen deutlich zu verbessern.

In den üblichen Anwendungen findet sich glasfaserverstärkter Kunststoff ausschließlich als Endlosfaser in Geweben oder in UD (unidirektionalen)-Bändern.

  • GFK aus Geweben oder Gelegen
  • Mischformen aus den oben genannten Arten
  • GFK aus Rovings oder unidirektionalen Geweben/Gelegen (hergestellt im Strangziehverfahren)

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die unten aufgeführten Links:

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die unten aufgeführten Links:

Typische Anwendungsbeispiele

  • Fahrzeugbau: Luftfahrt, Boots- und Schiffbau, Automobil, Zweirad
  • GFK-Isolationstechnik
  • Glasfaser-Schalldämmtechnik, Feuerschutztechnik
  • Regenerative Energiegewinnung: z. B. Windkraftanlagen
  • Modellbau
  • Bade- und Duschwannen, Waschbecken, Großwasserrutschen
  • Sicherheits- und Schutzverkleidungen (z. B. Feuerwehr- und Motorsporthelme)
  • Freizeit- und Sportartikel

Haben Sie noch weitere Fragen? Wir beraten Sie gerne.

oder lassen Sie sich individuell beraten!

+49(0) 4131 / 9697 - 500

 
© 2015 - 2019 eurolaser GmbH. Alle Rechte vorbehalten.