Modellbau-Haus aus 6 Materialien

Die flexible All-in-one-Lösung

Durch die hochflexible und schnelle Bearbeitung ist der Laser das perfekte Werkzeug für die Herstellung von Architektur- und Miniaturmodellen. Der erste Prototyp ist genauso schnell hergestellt wie ein Exemplar der fertigen Serie. Darüber hinaus können CAD-Dateien des Architekten oder Designers auf direktem Wege aus der Design-Software an das Lasersystem geschickt werden. Die Software lässt die Nutzung einer Vielzahl standardisierter Dateiformate zu, wie bspw. AI, DXF, CDR, HPGL oder EPS.

Ihre Vorteile in der Übersicht:

  • Schnelle und flexible Verarbeitung unterschiedlichster Materialien auf einem System
  • Laserschneiden und Lasergravieren in einem Arbeitsgang
  • Nutzung von mechanischen Werkzeugen, wie Fräsen und Messern auf dem gleichen System möglich
  • Hohe Wiederhol- und Passgenauigkeit
  • Gravur zur Simulation realitätsnaher Oberflächenstrukturen
  • Berührungslose Bearbeitung, selbst bei feinsten Details entsteht kein Bruch
  • Deutlich weniger Verschnitt im Vergleich zu konventionellen Methoden

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die unten aufgeführten Links:

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die unten aufgeführten Links:

Mit dem Laserstrahl lassen sich zahlreiche der im Modellbau typischen Materialien verarbeiten. Die Bearbeitung mit dem Laser sorgt für eine hohe Detailtreue und realistische Wirkung. Die Möglichkeit eurolaser Systeme auch mit mechanischen Werkzeugen nutzen zu können, erhöht die Flexibilität weiter. Für dieses Modell wurden neun Einzelteile aus sechs verschiedenen Materialien angefertigt. Die Grundplatte besteht aus Kapa ®Line und wurde mit dem Messer zugeschnitten. Dafür wurde der optionale Zünd-Werkzeugkopf Tz-P mit dem Einsatz POT (Pneumatisch Oszillierendes Tool) eingesetzt.

Das Modell wurde als reines Stecksystem gefertigt, die hohe Präzision macht Verklebungen überflüssig. Die Seitenteile bestehen aus Acryl, Sperrholz, MDF und Polystyrol. Durch die filigranen Schnitte und Gravuren des Lasers wurden tolle Effekte und interessante Details erzielt. Das Dach besteht aus farbigem Foto-Karton, worauf ein Ziegelmuster graviert wurde. Sämtliche Teile des Modellbausatzes wurden mithilfe der eurolaser Lasersysteme geschnitten und graviert.

Fotokarton
Fotokarton
Kapa ®
Kapa ®
MDF
MDF
Acryl
Acryl
Sperrholz
Sperrholz
Polystyrol
Polystyrol

Haben Sie noch weitere Fragen? Wir beraten Sie gerne.

oder lassen Sie sich individuell beraten!

+49(0) 4131 / 9697 - 500

 
© 2015 - 2019 eurolaser GmbH. Alle Rechte vorbehalten.