Laserschneiden und Gravieren von Architektur-Modellen

Flexible Laser Cutter für präzise Entwürfe

Im Modellbau bzw. für die Herstellung von Architektur-Modellen werden verschiedene Materialien verwendet. CO2-Lasersysteme eignen sich hervorragend für den Zuschnitt. Sie zeichnen sich durch hohe Präzision und Flexibilität aus. Mit der parallelen Nutzung von CO2-Laser und Messer- bzw. Fräsen auf einer Maschine, wird das eurolaser System zu einem Universal-Cutter.

Welche Vorteile hat der Laser im Modellbau?

Vielfältige Materialien bearbeitbar
Vielfältige Materialien bearbeitbar
Sehr hohe Präzision beim Schneiden kleiner Details
Sehr hohe Präzision beim Schneiden kleiner Details
Gravur realitätsnaher Oberflächenstrukturen
Gravur realitätsnaher Oberflächenstrukturen
  • Saubere und perfekte Schnitte – keine Nachbearbeitung notwendig
  • Laserschneiden und -gravieren in einem Arbeitsgang
  • Keine Materialfixierung erforderlich – kein Bruch, wenig Verschnitt
  • Keine Messerreinigung nötig – kein Anhaften der Einzelteile nach dem Schnitt
  • Gravur zur Simulation unterschiedlicher Materialien wie bspw. Mauerwerk auf einem Trägermaterial
  • Hohe Flexibilität in der Konturwahl – ohne Werkzeugerstellung oder -wechsel

Welchen zusätzlichen Nutzen haben eurolaser CO₂-Laser Cutter?

  • Hohe Flexibilität durch kombiniertes Schneiden mit mechanischen Werkzeugen und CO2-Laser auf einem Cutter
  • Einzigartige Vielzahl von Tischgrößen – passend für alle handelsüblichen Folien- und Platten-Formate
  • Optimale Auslastung des Lasersystems durch effiziente Automatisierungsfunktionen
  • Spezielle Tische für die optimale Materiallage beim Laserschneiden
  • Kameraerkennung für das Laserschneiden von bedruckten Materialien
  • Großformatige Gravuren (auch Reliefs) über die gesamte Bearbeitungsfläche
  • Modularer Aufbau für Erweiterbarkeit durch Nachrüstungen
eurolaser Laser Cutter werden für die Herstellung von Architektur-Modellen genutzt

Wofür werden CO₂-Lasersysteme in Architektur und Modellbau eingesetzt?

Lasersysteme sind perfekte Werkzeuge, wenn es um den Entwurf und die Herstellung von Modellen in der Architektur geht. Ein wesentlicher Vorteil ist die schnelle und flexible Verarbeitung. Dadurch ist es dem Architekten möglich, ein Modell zusammen mit dem Kunden zu entwerfen, die CAD-Daten direkt an das Lasersystem zu schicken und somit in Echtzeit das Modell eines Hauses, eines Autos oder Ähnliches herzustellen. Die Kombinationsmöglichkeit des Lasers mit mechanischen Werkzeugen, wie Messer oder Fräse, erhöht die Flexibilität weiter, so dass kreative Ideen spielend einfach umgesetzt werden können.

Häufig im Modellbau und für Architekturmodelle verwendete Materialien:

Häufig im Modellbau und für Architekturmodelle verwendete Materialien:

Gerne beraten wir Sie zum Thema Laserschneiden und Gravieren, zu unseren Lasersystemen und speziellen Optionen.

 

oder lassen Sie sich individuell beraten!

+49(0) 4131 / 9697 - 500


Bildquelle: Busch GmbH & Co. KG

 
© 2015 - 2017 eurolaser GmbH. Alle Rechte vorbehalten.